Montag, 23. Februar 2015

Socken und Handyhülle

Hallo meine lieben Leser,

Ich habe mein zweites Paar Socken für die Facebookaktion:

Auf 24 Socken durch das Jahr


Die Themen waren dieses mal:

 *Ringelsocken*, *Villa Kunterbunt aus Resten*,**Socken für der, die, das Liebste/ Liebsten* 

Bei diesem Paar habe ich das Motto *Villa Kunterbunt aus Resten* aufgegriffen

Auch dieses mal sind es Socken für mein Tochterkind.

Größe 38
Wolle mit Baumwollanteil

Muster: Kaffeeböhnchen und Dreifach- Zopf an der Außenseite.



Außerdem am Wochenende entstanden ist diese Handyhülle:

Gestrickt frei Schnauze. 
Kätzchen mit Maschenstich aufgetickt.
Schmetterling mit Margeritenstich aufgestickt.
Einen Knopf aus Oma´s Sammlung.



Mein neues Projekt ist auch schon angenadelt.
Ein Gardinchen nach eigener Vorlage für Ostern. Mal schauen wie ich voran komme.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen eine schöne Woche.

Eure Yvonne.

Kommentare:

  1. Hallo Yvonne,
    Deine Socken sind Klasse. Ist gar keine schlechte Idee, seine Reste so zu verarbeiten. Sollte ich auch mal machen, denn meine Restekise quillt schon über.
    Deine Handyhüllen gefallen mir auch sehr gut. Ich beneide Dich, sticken (und nähen) kann ich ja mal so gar nicht.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole. Der Maschenstich ist aber gar nicht schwer. Das schaffst du auch. Schau mal hier ist es gut erklärt: www.youtube.com/watch?v=srXy9TXpBIE

      Nähen kann ich auch nicht :D

      Eine schöne Woche wünsche ich dir auch :D

      LG Yvonne

      Löschen
  2. Sehr schön deine Zäpfchensocken und entzückend das Kätzchen mit Schmetterling. Danke übrigens für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog ♡
    Alles Liebe Ariane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Ariane
      Ich danke dir auch :D Schön das dir meine Werke gefallen :D

      Eine schöne Woche LG Yvonne

      Löschen