Dienstag, 3. November 2015

Waldspaziergang...

Liebe Leser,

Endlich habe ich die Socken für die Aktion
der Facebookgruppe: "Unsere wollige Welt" Kreativ mit Handarbeit fertig. 

Diesmal hatten wir nur ein Thema, da es so vielfältig war.

*"Waldspaziergang; wir entdecken Farbe, Pflanze, Frucht und Tier"*

Ich habe dafür die Socken gewählt die ich euch letztes Mal schon vorgestellt habe:

Mein Gedanke dazu:

Bei meinem Waldspaziergang, endeckte ich viele leckere Heidelbeeren, die gepflückt werden wollten und zu leckerer Marmelade verarbeitet werden wollten.


Bild&Arbeit meins

Muster: Fluss des Lebens von Sonja Köhler mit Häkelblüten aus eigener Idee verziert.
Größe: 40



Die hat meine liebe Chefin zu ihrem 60. Geburtstag anstelle von Blumen bekommen.

Da ich jetzt eine Zwangspause habe, kann ich leider die nächaten 2-3 Wochen nichts handarbeiten.
Ich wurde gestern am Karpaltunnel operiert.

Ich hoffe ihr bleibt mir trotzdem treu und vergesst mich nicht.
Ich melde mich sobald ich kann zurück


Sonntag, 25. Oktober 2015

Ein schöner Herbstsonntag...

Liebe Leser,
heute zeige ich euch einmal keine Handarbeit. 
Ich zeige euch heute Bilder von diesem Sonntag.

Angefangen hat der Tag mit dem Versorgen meiner "Raubtiere".
Saubermachen, Füttern, Streicheln...


Nachmittags hatten wir Besuch, 

Ich habe eine zweifarbige Käse-Sahne- Torte gebacken.
Mit Himbeer und Aprikose.


Jetzt mach ich es mir gemütlich, auf meinem Sofa. 
Und stricke an meinen Socken weiter.
Das Muster nennt sich
"Fluss des Lebens" und lässt sich ganz super stricken.



Ich wünsche euch noch einen schönen Restsonntag.








Mittwoch, 21. Oktober 2015

1/4 jährlicher Sockenkalender

So nun endlich habe ich die zweiten Socken für den 1/4 jährlichen Socken-Kalender, 
der Facebookgruppe: "Unsere wollige Welt" Kreativ mit Handarbeit fertig. 

Wir möchten hier 1x im viertel Jahr nach einer bestimmten Anleitung gemeinsam ein paar Socken stricken.

Es werden immer 3 Anleitungen (natürlich für jeden frei zugänglich und kostenlos) zur Wahl gestellt.

Da zwei Muster gleich viele Stimmen hatten, durften wir wählen. 

Ich hab mich für die Split Butterflies entschieden. 
Hier findet ihr das Muster--->  --KLICK--

Das Muster war sehr schön zu stricken. 
War bestimmt nicht das nächste mal, daß es auf meinen Nadeln war





Wolle: Regia
Foto und Arbeit: meins







Donnerstag, 8. Oktober 2015

MONATLICHE SOCKEN- AKTION in * Unsere wollige Welt“....

Hallo liebe Handarbeitsfans...

Ich habe die Septembersocken für die 

MONATLICHE SOCKEN- AKTION in * Unsere wollige Welt“


fertig genadelt.

Die Themen, die die liebe Heike ausgesucht hatte waren:

 "erste Herbstfarben", " fröhliche Blätterwelt", " Classic-> 3 re,1 li"

Ich habe mich für die Herbstfarben entschieden.

Und diese Socken hat mein Göttergatte bekommen.

Wolle: Regia
Größe: 45/46
Muster: falsches Patent




Außerdem von der Nadel gesprungen, ist mir eine Art Armstulpe. 
Für meine Arbeitskollegin. Sie hat ständig Schmerzen im Arm.
Da kann sie Schmerzsalbe auftragen und der Arm wird dann schön warm gehalten.

Wolle: Reste aus der Sockenwollkiste
Muster: doppelter Faden, einfach zwei rechts/ zwei links




Mein neuestes Werk wird auch schon gefertigt.
Und zwar Socken für den 

1/4 jährlicher Socken - Kal  der Facebookgruppe.


Lasst euch überraschen. 

Bis bald 


Montag, 24. August 2015

Hallo meine lieben und treuen Leser....

Nach eine  halben Ewigkeit melde ich mich wieder einmal. 
Es gibt aber auch jede Menge zu tun.

Gartenarbeit, Geburtstage, in der Arbeit ist viel los usw.

Nach einer gefühlten Ewigkeit ( ich glaub ein viertel Jahr),
sind endlich meine Monatsocken für Mai fertig geworden. 
(Ich weiß es ist bald September, aber besser spät als nie :D  )
Ich hatte schon fast keine Lust mehr. 
Obwohl es eigentlich ein tolles Garn von Regia ist.

Socken für die Aktion der Facebookgruppe: Unsere wollige Welt, Kreativ mit Handarbeit:


Mai 2015: "Muttertags- Socken", "Veilchen", "Stinos: Muster kommt aus dem Garn"

Ich habe mich für die Stinos entschieden. 
Da die Wolle wahrscheinlich auch jedes Muster geschluckt hätte.
Größe 42


Außerdem habe ich das allererste Mal Topflappen gehäkelt.
Habe ich tatsächlich noch nie gemacht.

Die Art 4 kleine zu einen großen zusammenzusetzen,
habe ich mal irgendwo gesehen und in meinen Kopf abgespeichert.
Gehäkelt habe ich dann nach dieser Anleitung:


Gehäkelt sind sie teils aus Catania und teils aus Aldi -Garn.

Ich wünsche euch eine schöne Woche und melde mich bald wieder.









Samstag, 13. Juni 2015

Hallo liebe Leser....

... Ich melde mich hiermit zurück. Leider etwas später als geplant.
(Mit neuen, bedeutend günstigeren Internetanbieter)




Wie versprochen zeige ich euch die Teile, die in der Zwischenzeit entstanden sind.


                                                            APRIL 2015 - JUNI 2015

Ostergardinchen :

Eigene Anleitung



Eierwärmer:

Eigene Anleitung



Socken 

MUSTER: 
Falscher Zopf



 Socken


MUSTER: 
Flechtmuster


 Socken

MUSTER: 
von hier --> klick




                      


Socken

MUSTER: 
Zimtwaffelmuster 
 





 Socken



MUSTER: 



Almwanderung von hier -->klick



Zurzeit bin ich über ein paar Stinos. 
Ich hab das Gefühl die werden nie fertig. 

Ich habe im Moment auch wieder mal nicht ganz soviel Zeit.

Im Garten ist jede Menge zu tun und außerdem ist ein Kaninchenhaus für meine beiden Hoppel in Arbeit. (Bilder folgen wenn es fertig ist.)

Ich hoffe ihr seit mir treu geblieben und wünsche euch ein wunderschönes Wochenende.

Liebe Grüße, Eure Yvonne (Vogellustig)

Freitag, 3. April 2015

Ein kurzes Lebenszeichen...

Meine lieben und treuen Leser.

Ich habe Probleme mit meinen Internetanbieter. Ich habe noch so einen uralt Tarif. 
Habe das vorletzte Mal eine Rechnung von fast 60 Euro gehabt. 
Da will ich im Moment nicht ganz soviel Loaden und Downloaden. 

Im Mai wird der Anbieter gewechselt. Dann geht es wieder los.


Selbstverständlich werde ich euch alle meine Werke die bis dahin entstanden sind zeigen.

Ich wünsche euch und euren Lieben ein schönes Osterfest 
und es wäre schön wenn ihr mir bis dahin die Treue haltet.


Ostergardinchen fürs Treppenfenster. 
Nach Eigenen Entwurf.

Montag, 23. Februar 2015

Socken und Handyhülle

Hallo meine lieben Leser,

Ich habe mein zweites Paar Socken für die Facebookaktion:

Auf 24 Socken durch das Jahr


Die Themen waren dieses mal:

 *Ringelsocken*, *Villa Kunterbunt aus Resten*,**Socken für der, die, das Liebste/ Liebsten* 

Bei diesem Paar habe ich das Motto *Villa Kunterbunt aus Resten* aufgegriffen

Auch dieses mal sind es Socken für mein Tochterkind.

Größe 38
Wolle mit Baumwollanteil

Muster: Kaffeeböhnchen und Dreifach- Zopf an der Außenseite.



Außerdem am Wochenende entstanden ist diese Handyhülle:

Gestrickt frei Schnauze. 
Kätzchen mit Maschenstich aufgetickt.
Schmetterling mit Margeritenstich aufgestickt.
Einen Knopf aus Oma´s Sammlung.



Mein neues Projekt ist auch schon angenadelt.
Ein Gardinchen nach eigener Vorlage für Ostern. Mal schauen wie ich voran komme.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen eine schöne Woche.

Eure Yvonne.

Samstag, 14. Februar 2015

Auf 24 Socken durch das Jahr... die ersten...

Hallo meine lieben Leser...

Pünktlich zum Valentinstag sind sie fertig geworden.

Meine Socken für die Facebookaktion:

Auf 24 Socken durch das Jahr


Die Themen waren dieses mal:

 *Ringelsocken*, *Villa Kunterbunt aus Resten*,**Socken für der, die, das Liebste/ Liebsten*

Ich habe mich ganz klar für "Socken für der, die, das Liebste/ Liebsten" entschieden.

Die Socken passen aber auch zu der Resteverwertung.

Bekommen hat sie heute meine kleine Maus. (die mittlerweile schon eine ganz Große ist).

Gestrickt ist sie mit Sockenwolle mit Baumwollanteil in Größe 38

Muster: Doppeltes Rollbündchen
                Eulen (aus Mangel an Perlen und kleinen Knöpfen habe ich die Augen und den Schnabel aufgestickt)
                 und
                Kaffeeböhnchen

Die Farben sind auf dem kleinen Bild etwas besser zu erkennen.


Für meinen Mann und mich habe ich zum Valentinstag einen Eierlikör selbstgemacht.

Aus ganzen Eiern, Kaffeesahne, echten Vanillezucker, Puderzucker und weißen Rum.

Vorgekostet habe ich schon mal. Ein absoluter Traum. 

Wird es sicher auch mal ohne Valentinstag geben :) .




In diesem Sinne wünsche ich Euch einen schönen romantischen Valentinstag. 

Liebe Grüße, Eure Yvonne.



Dienstag, 3. Februar 2015

Mützenstars...

Hallo meine Lieben.

So wie versprochen sind hier die Bilder meiner Mützen, die ich letzte Woche "gesträkelt" habe.

Die Mützen werde ich alle verschenke an einem Bekannten.

Die beiden Mützen links sind ohne Anleitung gehäkelt. Mit Boston- wolle und Baumwollgarn aus dem Aldi.

Die Mütze oben rechts ist von Oben gestrickt. Das kleine Muster ist ein Sockenmuster aus dem Buch "Die 100 schönsten Socken für die ganze Familie". Ich habe es etwas abgewandelt um es an meine Mütze anzupassen.



Mein nächstes Projekt ist auch schon auf dem Nadelspiel und zwar für die Facebookaktion

 * Auf 24 Socken durch das Jahr *

Die Themen für Februar 2015 sind wie folgt:

 *Ringelsocken*, *Villa Kunterbunt aus Resten*,**Socken für der, die, das Liebste/ Liebsten*

Lasst euch überraschen was bei mir rauskommt.

Ich denke so gegen Wochenende werdet ihr Bilder bekommen :D

So das war es erstmal wieder von mir.

Liebe Grüße, Eure Yvonne.

Montag, 26. Januar 2015

Auf 24 Socken durch das Jahr... die zweiten

Hallo meine Lieben.

Aufgrund meines Krankenstandes,
habe ich endlich wieder ein bisschen Zeit für mein Hobby gefunden.

Es sind die zweiten Socken für die Januar- Aktion

"Auf 24 Socken durch das Jahr"

entstanden.

Die Themen sind:

*mollig warm und dick*, *Hüttenschuhe*, *Antarktis (Pinguin, Eisbär & Co)*

Für dieses Paar habe ich mir *mollig warm und dick* ausgesucht. 

Mollig warm liegen die gut genährten Schweinchen im Stroh.

Verwendet habe ich Wolle aus dem Real.

Muster eine Eigenkreation. Ich habe einfach drauf losgestrickt.

Die Schweinchen- Applikation habe ich nach Vorlage aus dem Buch "100 bezaubernde Häkelminis"gearbeitet.

Größe 38/39



Bekommen sollen die heute meine Arbeitskollegin die ständig kalte Füße hat.
Wie ihr vielleicht wisst in ich Fleischereifachverkäuferin. 
Und da finde ich das eine Ganz witzige Idee.

Mein neuen Projekte werden Mützen sein.

Teils gehäkelt, teils gestrickt.

Bilder folgen hoffentlich bald. :D

Ich wünsche euch eine schöne Woche

Liebe Grüße Yvonne. 





Montag, 19. Januar 2015

Es gibt endlich wieder was zu berichten :D ...

Hallo meine lieben Leser.

Nach der Diagnose meines Arztes "Tennisarm" musste ich die Nadeln einige Zeit ruhig halten .

Aber nach dem Tragen einer "Ellebogenspange" über einige Tage geht es meinen Arm wieder besser und ich  kann euch endlich mal wieder etwas von meinen Werken zeigen.

Und zwar zur Aktion

"Auf 24 Socken durch das Jahr"

meiner Lieblings- Facebookgruppe "Handarbeiten".

Die liebe Heike hat sich wieder ganz tolle Themen einfallen lassen und zwar:

*mollig warm und dick*, *Hüttenschuhe*, *Antarktis (Pinguin, Eisbär & Co)*

Ich habe mich für die "Antarktis" entschieden.

Ich finde die Wolle spiegelt einiges wieder was man in der Antarktis sieht:

Die Blautöne für Himmel und Eismeer.
Die Grautöne für eisige steinige Felsen.

Den Eisbär hat meine Tochter mit ihrer Laubsäge ausgesägt.
(Vorlage aus einem Laubsägebuch)

Den kleinen Schneemann habe ich aus Catania- Wolle gehäkelt.
(Vorlage aus dem Buch 100 bezaubernde Häkelminis).

Für die Socken (Größe 45)  habe ich Regia "Strata Color" verwendet.
Das Muster ist das Zimtwaffelmuster.

Heute muss ich wieder zum Arzt. 
Ich werde an der großen Zehe operiert.
Die war eingewachsen und total entzunden.

Drückt mir die Daumen.

Ich wünsche euch viel Spass beim sträkeln.

Eure Yvonne.